Tagestouren mit Eldhestar im Winter

Die Tagestouren sind mit allen unseren Reisen kombinierbar und teilweise auch für Anfänger geeignet. Viele weitere Tagestouren auf Anfrage. Hier finden Sie den Katalog von Eldhestar zum Download.

Bitte beachten Sie, dass die Reittouren im Winter vom Wetter abhängig sind.

Am Fuße des Berges

Der Ritt beginnt auf weichen Reitwegen vorbei an unseren Weiden und entlang des Flusses Gljúfurá bis zu einem alten Friedhof am Ufer des Gletscherflusses Ölfúsá. Bei guten Wetterverhältnissen können wir über das weite Flussdelta bis hin zu den berühmten Vulkanen Hekla und Eyjafjallajökull sehen. Der Weg führt weiter über Wiesen zu dem weichen, schwarzen Lavasand des Flussufers und durch seichtes Wasser auf die grüne Insel Lambey. Unterwegs bietet sich manchmal die Möglichkeit, verschiedene Vogelarten zu beobachten. Nach der Mittagspause reiten wir wieder entlang des Flusses Gljúfurá und der Pferdeweiden in Richtung des Berges Ingólfsfjall, der nach dem ersten Siedler Islands benannt ist. Wir reiten auf einem alten Wikingerpfad entlang der Hänge des Berges Reykjafjall und genießen die schöne Aussicht auf die Landschaft zwischen dem Meer und den vulkanischen Bergen rund um den Ort Hveragerdi, bevor wir wieder zu der Farm kommen. Die Tour endet mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen. Im Winter wird diese Tour in etwas geänderter Form durchgeführt, da wir uns bei einem Mittagessen in unserem Hotel Eldhestar aufwärmen.

Leistungen: 5-6 Stunden Reiten (20 km), Transfer von und nach Reykjavík, Lunchpaket.
Dauer: 9 Stunden
Preis pro Person: 173,- €

Reiten und Entspannen

Verbringen Sie einen entspannenden Tag auf dem Land! Sie beginnen den Tag mit einem 2,5-3 stündigen Ausritt über die Lavafelder und durch die Wiesen in der Umgebung der Farm. Nach der Reittour wartet ein leichtes Mittagessen im gemütlichen Hotel Eldhestar auf Sie. Danach fahren Sie in das schöne Schwimmbad von Hveragerði, wo Sie in dem wohltuenden warmen Thermalwasser oder der Dampfsauna entspannen können. Das Programm endet mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen auf der Farm.

Leistungen: 2,5 - 3 Stunden Reiten, Transfer von und nach Reykjavík, Mittagessen, Eintritt in das Thermalbad, Kaffee/Tee und Kuchen. Badesachen und Handtuch nicht vergessen!
Dauer: 9 Stunden
Preis pro Person: 150,- €

Reiten und Wandern im Tal der heißen Quellen

Die Tour beginnt auf der Farm Vellir. Sie reiten 1,5 bis 2 Stunden entlang der Wiesen bei Eldhestar. Anschließend gibt es ein leichtes Mittagessen im Hotel. Nach dem Mittagessen fahren Sie in das geothermale Gebiet am Fuße des Vulkans Hengill und wandern in das einzigartige Tal Reykjadalur. Im Tal erleben Sie heiße Quellen und können ein entspannendes Bad in einem warmen Fluß genießen. Die Tour endet mit Kaffee und Kuchen bei Eldhestar. Diese Tour ist eine einmalige Möglichkeit, die isländische Landschaft in all ihrer Vielseitigkeit kennenzulernen.

Leistungen: 1,5 - 2 Stunden Reiten, 2,5 Stunden Wandern (ca. 5 km), Transfer von und nach Reykjavík, leichtes Mittagessen, Kaffee/Tee und Kuchen. Badesachen und Handtuch nicht vergessen!
Dauer: 9 Stunden
Preis pro Person: 150,- €

Stichpunkte zu dieser Reise

Island Reisen, Pferde, Reiten, Winter, Anfänger, Fortgeschrittene, isländische Gangarten, Tölt, Pass, Tagestour

Stichpunkte zu dieser Reise

Island Reisen, Pferde, Reiten, Winter, Anfänger, Fortgeschrittene, isländische Gangarten, Tölt, Pass, Tagestour

Beratung

Haben Sie Fragen oder individuelle Wünsche zu dieser Reise? Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne!

+49 (0)30 823 1435

Oder senden Sie uns eine E-Mail zu dieser Reise

Gut versichert!

Unbesorgt reisen trotz Corona! Mit der Jahresrücktritts-Versicherung unseres Partners Allianz sind Sie für alle Eventualitäten gewappnet!

Zur Versicherung

KATALOG 2021